Pflegeprofis


Selbstständigkeit erhalten.

ORNAMIN-alter Mann isst mit Spezial-Besteck Suppe

Geschirr mit Trick


ORNAMIN 2CARE-Geschirr besitzt hilfreiche und pfiffige Funktionen, die selbstständiges Essen und Trinken erleichtern. Der Clou dabei: Die Hilfsfunktionen sind fast unsichtbar im Design des Geschirrs versteckt, dadurch sehen die ORNAMIN Ess- und Trinkhilfen aus wie ganz normales Geschirr. Menschen mit Schluckbeschwerden, Sehstörungen, steifen Fingern, zittrigen Händen oder Beschwerden in Nacken, Armen und Händen können ohne fremde Hilfe essen und trinken, ohne dabei stigmatisiert zu werden. Stark, oder?!

Zu den Tricks

Krankheitsbilder


Perfekt auf die individuellen Bedürfnisse angepasst: Trotz zittriger Hände, Schluckstörungen, Kraftlosigkeit in Händen und Fingern oder Sehschwäche macht Essen und Trinken wieder Spaß. Die ORNAMIN Ess- und Trinkhilfen setzen dort an, wo der Körper an seine Grenzen stößt. Das Pflegegeschirr ist eine hilfreiche Unterstützung für selbstständiges Essen und Trinken bei Krankheiten wie Demenz, Schlaganfall, Multiple Sklerose oder Parkinson.

Alle Krankheitsbilder im Überblick

Rotes Pflegegeschirr-Set für Demenzerkrankte steht angerichtet auf dem Tisch

Demenz: Die rote Serie

Demenziell veränderte Menschen haben häufig weniger Hunger und Durst und verstehen den Sinn des Essens und Trinkens nicht mehr. Klare Formen und deutliche Farbkontraste helfen ihnen, das Geschirr und damit Speisen und Getränke leichter und besser wahrzunehmen. Die Farbe Rot wirkt appetitanregend, schafft Orientierung und ist die Farbe, die Demenzerkrankte sehr lange noch gut erkennen. 
Häufige Begleiterscheinung einer Demenz ist die Dysphagie, eine Kau- und Schluckstörung, bei der das Schlucken erschwert wird. Unsere Becher mit Trink-Trick sowie spezielle Trinkaufsätze helfen Betroffenen dabei, sich seltener zu verschlucken.

Häusliche Pflege


Oftmals sind es gar keine schweren Erkrankungen, sondern ganz normale, mit dem Alter kommende Einschränkungen, die unsere Selbstständigkeit einschränken. Was würden viele von uns beispielweise ohne ihre Lesebrille tun? Aber auch nach einem Sportunfall, einer OP oder mit einem Baby auf dem Arm können wir ruckzuck unser Butterbrot nicht mehr alleine schmieren, und sind dankbar für intelligentes Trick-Geschirr und kleine Alltagshelfer.

Zwei-pflegebedürftige-Personen-essn-und-trinken-zuhause-am-Tisch-mit-ORNAMIN-Pflegegeschirr

Selber essen leicht gemacht

Schenken Sie Ihren Liebsten Zeit. Die ORNAMIN Ess- und Trinkhilfen sehen nicht nur besser aus als die typischen Pflegehilfsmittel wie Schnabeltasse, Tellerranderhöhung und Nagelbrett - sie sind auch effektiver, denn sie aktivieren und fördern eigenständiges Essen und Trinken von Pflegebedürftigen und entlasten auch die pflegenden Angehörigen. So bleibt mehr Zeit für gemeinsame Aktivitäten außerhalb des Esstisches.

Pflegebedürftige-Person-trinkt-selbstständig-mit-dem-ORNAMIN-Becher-mit-Trink-Trick

Professionelle Pflege


Das Spezialgeschirr mit versteckten Funktionen wurde gemeinsam mit pflegebedürftigen Menschen und Ergotherapeuten entwickelt und ist auf die speziellen Bedürfnisse von Patienten, Pflegenden und Krankenhauspersonal abgestimmt. Sie sind intuitiv nutzbar, nicht stigmatisierend, entlasten die Pflegekräfte und steigern die Lebensqualität der Betroffenen. Dem Pflegepersonal bleibt so mehr Zeit für das Wesentliche: Die Pflege.

Ein Pfleger überreicht pflegebedürftiger Person Suppe im ORNAMIN Kipp-Trick Teller

Spezial-Geschirr für die Pflege

ORNAMIN Pflegegeschirr mit Trick wird häufig in Pflegeheimen, Senioreneinrichtungen,  in der Tagespflege und auf Spezialstationen wie Stroke Units, Geriatrie, Psychiatrie, sowie in Klinken und demenzsensiblen Krankenhäusern eingesetzt. 

Durch die aktivierende Pflege werden der Expertenstandard für Ernährung und MDK-Pflegestandards erfüllt, das Gemeinschaftsgefühl am Tisch wird gefördert, individuelle Fähigkeiten berücksichtigt und selbstständiges Essen und Trinken ermöglicht.

Für Klinik & Krankenhaus

Das professionelle Krankenhausgeschirr von ORNAMIN passt auf alle typischen Tablettsysteme und ist spülmaschinenfest. Eine besondere Glanzschicht schützt vor Kratzern und Verfärbungen, die besondere Oberflächenbrillanz schafft eine porzellanähnliche Optik, unterschiedliche Dekorationen und Farben ermöglichen eine einfache Stationszuordnung.


Alle Vorteile im Überblick

Mann im Krankenbett isst von einem Tablett mit professionellem Pflegegeschirr
ORNAMIN-Kontakt-Antal-Katja
Kontakt

Sie interessieren sich für das nachhaltige Mehrweggeschirr von ORNAMIN? Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Sie sind unsicher, wieviel Geschirr Sie bei Ihrer Anzahl an Bewohnern benötigen? Gerne helfen wir bei der Kalkulation.


ORNAMIN Ansprechpartnerin

 Katja Antal, Vertrieb 

 +49 (0) 571 88 80 8-75 

 k.antal@ornamin.com