Campusgeschirr für das Studentenwerk Göttingen

Slider

„Im Jahr 2008 haben wir uns für die Einführung von neuem Geschirr in unseren Mensen entschieden. ORNAMIN hat nach unseren Vorgaben die Geschirrserie im Campusstil entwickelt, die wir seitdem im Einsatz haben und von der die Studenten und das Studentenwerk gleichermaßen profitieren. Vor allem die Materialeigenschaften von Melamin kommen unseren Wünschen und täglichen Anforderungen sehr entgegen. Seither schätzen wir den engen und partnerschaftlichen Austausch mit ORNAMIN und freuen uns auf weitere gemeinsame Projekte.“

Frank Sager,
Leiter CampusGastronomie


Generationswechsel beim Geschirr im Studentenwerk Göttingen

Neben einer neuen, hochmodernen Spülanlage für die Zentralmensa hat sich das Studentenwerk Göttingen im Jahr 2008 auch für die Einführung von neuem Geschirr entschieden.

Die alten Kunststofftabletts mit Vertiefungen, von denen Generationen von Studenten ihre Mahlzeiten direkt gegessen haben, werden seitdem durch das Geschirr der Serie im Campusstil von ORNAMIN ersetzt. Täglich werden in der Mensa etwa 7.000 Essen zubereitet – dabei kommen etwa 5.000 achteckige Teller und tausende von Salat-, Dip- und Dessertschälchen mit großem Erfolg und Zuspruch auf allen Seiten zum Einsatz. Dies bedeutet einen deutlichen Gewinn an Qualität und Effizienz – denn mit dem neuen Geschirr und der neuen Spülanlage ist das Studentenwerk in der Lage, allen Gästen ein ansprechendes Esserlebnis zu einem fairen Preis anzubieten.

Die eckige Form sorgt neben einer besonders geschmackvollen Präsentation der Speisen auch für deutlich effizientere Arbeitsabläufe – denn alle Teller können einfach von der vollautomatischen Spülanlage mit automatischer Abstapelung verarbeitet werden.

ORNAMIN Elvira Nagel

Sie haben Fragen zu den nachhaltigen Coffee To go Mehrwegbechern von ORNAMIN oder benötigen weiterführende Informationen?

Elvira Nagel
Vertrieb
Tel: +49 (0) 571 88 80 8-72
E-Mail: e.nagel@ornamin.com