„In unserer Mensa wird seit vier Jahren das Ornamin Mensa Geschirr genutzt. Wir können uns während des Mittagessens in Tischgesprächen gut unterhalten, weil eine Geräuschbelastung im Vergleich zu Porzellangeschirr kaum festzustellen ist. Die Haltbarkeit des Geschirrs ist zudem enorm.“ 

Cordula Küppers

Schulleiterin Ratsgymnasium der Stadt Minden

Als das Ratsgymnasium der Stadt Minden die Mensa mit neuem Geschirr ausstatten wollte, fiel die Entscheidung schnell auf die Culinarserie von ORNAMIN. Speziell auf die Bedürfnisse von Mensen und Kantine ausgerichtet, erfüllt dieses Geschirr alle Ansprüche von Großküchen – so auch die der Mensa Stiftung Minden. Für die gesunde und leckere Verpflegung der Schülerinnen und Schüler besteht am Ratsgymnasium ein umfangreiches Angebot. Seit über vier Jahren wird dieses von den bruchstabilen Tellern und Schalen verzehrt, die zeitgleich für eine angenehme Essensatmosphäre sorgen.

Das Qualitätsgeschirr von ORNAMIN aus hochwertigem Melamin ist perfekt auf die hohen Anforderungen einer Cafeteria und Schulkantine abgestimmt und eignet sich hervorragend als Mensageschirr in Großküchen und in der Gemeinschaftsgastronomie. Das klassische ORNAMIN Mehrweg-Geschirr aus hochwertigem Qualitätskunststoff besitzt eine porzellanähnliche Optik und zeichnet sich durch die besonders hohen Wandstärken sowie die edle und kratzbeständige Oberflächenbrillanz aus.

Kontakt

Du interessierst Dich für das nachhaltige Mehrweggeschirr von ORNAMIN? Gerne erstellen wir Dir ein individuelles Angebot.


ORNAMIN Kontakt

 Elvira Nagel, Vertrieb

 +49 (0) 571 88 80 8-72 

 e.nagel@ornamin.com