Neuwied-Becher

Slider
Neuwied Logo

„Das Thema Müllentsorgung und umweltbewusstes Handeln findet in den letzten Jahren immer mehr Beachtung. Auch wir möchten unseren Beitrag leisten und sind froh, mit der Firma Ornamin einen Partner gefunden zu haben, der sich intensiv mit dem Thema Wiederverwendbarkeit auseinandersetzt.“

Sarah Bodmann
Amt für Stadtmarketing


Das Amt für Stadtmarketing hat in Zusammenarbeit mit der Bäckerei Preißing, der food akademie Neuwied, dem food hotel Neuwied und der Kreisverwaltung Neuwied den „Mein Neuwied-Becher“ entwickelt. Durch das Bechersystem soll die Müllproduktion durch weggeworfene Einwegbecher vermieden werden. Das System ist einfach: In allen teilnehmenden Bäckereien und Gastronomiebetrieben, kann der „Mein Neuwied Becher“ gekauft und befüllt werden.

So wird schon im ersten Schritt Müll vermieden und die Umwelt geschont. Nach der Nutzung kann der gespülte Becher zur Wiederverwertung in den beteiligten Gastronomiebetrieben / Bäckereien getauscht werden. Der Kunde erhält einen neuen, sauberen Becher, der wieder befüllt wird. Die Deckel bleiben aus hygienischen Gründen im Besitz des Käufers, können bei Verlust aber neu erworben werden.

ORNAMIN_Referenz_Neuwied-Becher
ORNAMIN_Neuwied-Becher_Referenz
ORNAMIN_Neuwied_Referenz

Fragen?

Elvira Nagel, Vertrieb

ORNAMIN Ansprechpartnerin für Geschäftskunden

Sie haben Fragen zu den nachhaltigen Lösungen von ORNAMIN oder benötigen weiterführende Informationen?

Elvira Nagel, Vertrieb +49 (0) 571 88 80 8-72